Filterpatrone IFP Puro


Filterpatrone IFP Puro

78,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der IFP PURO hat einen schnelleren Wasserdurchfluss und nutzt zusätzlich eine innenliegende Kapillarmembran zur Mikrofiltration. Diese Kapillarmembran besitzt Milliarden feiner Poren, die auch Mikroorganismen zurückzuhalten. Für den Einsatz mit einem Wasserwirbler geeignet.

Beim IFP Puro verbinden sich die besonderen Eigenschaften eines gesinterten CARBONIT® Monoblock mit einer Mikrofiltration von 0,15 µm durch die innenliegende Ster-O-Tap® Kapillarmembran. Selbst hohe Belastungen, die sich im Organismus akkumulieren könnten, werden zuverlässig entnommen und gespeichert. Die Filterpatronen vom Typ IFP Puro sind ideal bei niedrigem Leitungsdruck und ermöglichen bakterielle Belastungen einzugrenzen. Die Kapillarmembran Ster-O-Tap® ist nach ANSI/NSF Standard 53 (Cyst and Turbidity Reduction) getestet

Die Filterpatrone muss nach 6 Monaten (in Anlehnung an DIN 1988) gewechselt werden. Grundsätzlich dürfen in dieser Zeit 5.00 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich sein, wenn der Wasserdurchfluss spürbar reduziert ist. Dies ist in der Regel ein Hinweis auf vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser.

Die Filtereinsätze von Carbonit belassen die Mineralien im Wasser. Für weiches Wasser, guten Tee und kalkfreie Wasserkocher sorgen die Bellima Wasserfächer.

Technische Daten:

Filterelement Aktivkohle-Block ca. 5,0 Mikrometer
Filterfeinheit Kapillarmembran 0,15 Mikrometer Mikrofiltration
Wasserdurchfluss 8 Liter pro Minute*
Betriebsdruck max. 6 bar
Betriebstemperatur 10° bis 40° C
Kapazität maximal 5.000 Liter

* ungefährer Wasserdurchfluss eines neuen Filtereinsatzes bei 4 bar Leitungsdruck.

Temperatur & techische Infos: Aus technischen Gründen ist der Einsatz nur bei Kaltwasser zulässig, vor Frost schützen. Nicht für den Betrieb mit Boiler geeignet.

Diese Kategorie durchsuchen: Trinkwasser